Dienstag, Oktober 31, 2006

Zuerst ein UFO



Seit dem Sommer lag es zugeschnitten hier. Eine Cara Kleid. Gestern habe ich es dann endlich mal in Angriff genommen. Bestickt mit Jeanette´s süßer Prinzessin und Schriftzug hinten, ist es jetzt ein richtiges "Prinzessinnen-Kleid" für Nell geworden.
Rundherum wollte ich noch Häkelblümchen aufnähen, aber die sind natürlich aus. Grummel... Das wird aber nachgeholt.

LG Mandy, die heute noch den Mantel zuschneiden wird

Montag, Oktober 30, 2006

Wie schön...

Gerade kam der Postbote mit diesem Päckchen.



Nun kann ich den Mantel aus dem tollen Oililystoff nähen, den ich von Elke habe.
Dann ran an die Arbeit, aber wohl eher heute Abend, wenn die Kids im Bett sind.

Hochmotivierte Grüße
Mandy

Ich habe fertig! :-)

Mein erste selbst digitalisierte Stickdatei ist fertig. Das hat mich Nerven gekostet und nun bin ich ja so stolz drauf. Klar sind da noch Kleinigkeiten (der Mund ist mir nämlich noch nicht geglückt und die Umrandungsstärke werde ich noch ändern)vzu verbessern, aber es ist doch deutlich zu erkennen, um was es sich handelt.



(leider ist das bild mal wieder unscharf...grrr)

Denn ich sah es schon kommen. Das Ende der Sigikid "Little Bunny" Ära. Diesen putzige Hase ziert seit Monaten ein paar Sigikid Kleidungsstücke in unserem Schrank. Aber: Sie sind nur bis Größe 86 erhältlich und die Zeit ist hier bald ganz vorbei. Selbst Nell trägt schon Gr. 80!

Und nun habe ich einen Klon :-)
Der wird nun noch verbessert und dann....

Als nächstes werde ich mir die Sigikid Prinzessin vornehmen und dann evtl mal wieder Lily

Nell betreibt im übrigen wieder Schlafverweigerung. Statt dessen krabbelt sie auf unserem Bett rum, hängt sich das Laptop Ladekabel um und singt. Guckst du hier:






Euch allen noch einen schönen Wochenstart.

Mandy

Mittwoch, Oktober 25, 2006

Die Kataloge sind da



Heute sind zwei Kataloge angekommen, die mir noch fehlten. Ich habe Oililykataloge schon immer geliebt. Als Schülerin bin ich immer in den damaligen Oililyladen ind der Louisengalerie Hannover gegangen und habe mir dort die Kataloge geholt, um darin meine Schulbücher einzuschlagen. Das sah doch viel schöner aus als diese Klarsichtfolien.
Ebenfalls Benettonkataloge waren sehr beliebt. Heute allerdings würde ich die Kataloge nicht mehr zerschnipseln!
Tolle Inspirationen kann man sich da holen, das eine oder andere Teil nachnähen und immer wieder angucken. Mama´s Bilderbuch :-)











Und wie ihr seht, habe ich gestern abend bzw Nacht auch das Geschenk für meine Freundin fertig genäht. Ich gehe davon aus, dass sie hier nicht reinschaut, weil sie weder näht noch Zeit haben wird, daher zeige ich euch die Bilder.

Als ich alles Einpacken wollte, kam mir dann doch noch in den Kopf, dass eine Mütze dazu ebenfalls schön wäre. Ich bin ja ein absoluter Baby- und Kindermützen-Fan. Wir haben reichlich Mützen in allen möglichen Farben und Formen. Dieses Modell ist eines meiner liebsten. Davon werde ich dann auch gleich noch eine machen. Die sind hier sehr begehrt.




Und wenn dann endlich auch das bestellte Stoffpaket da ist, werde ich aus diesem tollen Oililystepper einen Mantel für Mailin nähen.
Jetzt aber noch schnell die Zeit nutzen, denn die Kids schlafen ausnahmsweise beide! Was für ein wunderbarer Tag :-)

LG Mandy

Dienstag, Oktober 24, 2006

Alte und neue Projekte







Das ist unsere Version von Anne´s Mützenmodell. Geplant war sie zwar für Mailin, passt aber nur Nell. Muss sie halt noch etwas größer nähen. Jeanette´s Stickmotiv verziert die Mütze.



Mailin fühlt sich in ihrem neuem Emely Rock sehr wohl, denn da passen auch Kastanien und Eicheln rein. Turnen kann sie damit auch wunderbar, so dass ich mal wieder kein schönes Foto machen konnte heute abend. Schön wäre es ja, wenn ich das endlich mal schaffe...seufz.... Warum habe ich eigentlich immer zu wenig Zeit?




Und an meinem nächsten Projekt werde ich jetzt weiternähen, denn das macht mir besonders viel Spaß. Meine Freundin hat nämlich letzte Woche ein Baby zur Welt gebracht und da das "überraschungsei" ein Mädchen ist, muss doch nun was rosanes in den Schrank.

Hier nur ein Ausschnitt :

Montag, Oktober 23, 2006

Ich war fleißig..

Wir haben die Laternen fertig und sind schon abends singend in den dunklen Zimmers Probe gelaufen :-)
Außerdem sind folgende Teile entstanden:
- eine weitere Mütze als Geburtstagsgeschenk für morgen
- eine Mütze nach diesem Vorbild
Ich bin noch nicht ganz zufrieden damit. Anne´s sind definitv besser :-)
- ein Rock nach Emely
- ein passendes Raglanshirt. Bisher habe ich immer den Ottobreschnitt benutzt, aber nun ärgere ich mich immer wieder darüber, dass die Shirts zu weit sind. Daher habe ich ZOE bestellt und hoffe, es sitzt dann besser.

Und heute sind die Kids mit meiner Schwester im Zoo. Leider habe ich auch einen Termin und komme wieder zu nichts Heute abend mache ich Bilder und stelle sie hier ein. Dafür muss ich aber erstmal die Akkus aus den Laternenstäben klauen :-)

LG Mandy

Donnerstag, Oktober 19, 2006

Die Sache mit den Fotos...grrr

Die Sache mit den Fotos könnte einen um den Verstand bringen. Denn irgendwie scheint es unmöglich zu sein, brauchbare Fotos von 2jährigen zu machen. Entweder es fehlt ein Teil vom Kopf oder Mailin ist so schnell aus dem Bild, weil sie sich das Foto auf dem Display angucken will, das ich noch nicht einmal gemacht habe.








Falls also jemand einen guten Tipp hat, dann bin ich dankbar :-)
So lange bitte ich die teils grausigen Bilder zu entschuldigen.


Seit ein paar Tagen liegt diese Hose hier rum.





Bei Butterblümchen gibt es diese tolle Oilily Hose, die leider mal wieder ziemlich teuer ist. Also, ran an die Nähmaschine. Besonders Mailin ist ganz begeistert von dem Ergebnis, denn sie erwähnt nun jedesmal: "Mama hat ein Vogel draufgemacht. Piep, piep." Es ist doch zu süß :-)
Das Shirt ist noch gar nicht fertig, denn das Stickmotiv ist noch nicht drauf.

Für heute steht aber noch ein anderes Projekt auf dem Plan: Wir müssen Laternen basteln!


LG Mandy

Montag, Oktober 16, 2006

Sind sie nicht süß???

Ohne viele Worte






Da es kalt wird und Nell die entsprechende Jacke fehlte, konnte ich sie gestern endlich fertigstellen. Dank an meinen lieben Mann, der die Kids beschäftigt hat.

LG Mandy

Samstag, Oktober 14, 2006

Wenn der Tag...




Wenn der Tag nur 36 Stunden hätte, dann hätte ich sicher Zeit die vielen Ideen umzusetzen. So geht es nur stückchenweise voran. Dabei platzt mir förmlich der Kopf vor Ideen.
Mailin hat nur (leider!) auch noch ihren Mittagsschlaf aufgegeben vor fast drei Wochen und seitdem schaffe ich kaum mehr was, denn die Zeit Mittags muss ich dann abends dranhängen und manchmal sitze ich dann total geschafft auf dem Sofa.

Da ich mich nun auch mit dem Digitalisieren von Stickbildern befasse, was definitiv mehr Zeit kostet als ich dachte, bin ich froh, dass ich endlich mal wieder ein Teil fertig habe.

Diese Taja mit Lily Applikation (das Stickbild war noch nicht so gelungen, dass es gefallen hätte) ist für Mailin.
Ich trauere nur ein bißchen um den schönen dunkelroten Stoff, der nun fast leer ist. Im übrigen war der Stoff im aktuellen Catimini Katalog zu sehen. Und diese tolle rosa Strumpfhose mit Punkten gibt es bei H&M. Zu süß...

Wünsche ein schönes rest Wochenende.
Mal sehen, was ich noch schaffe. Habe es bereits aufgegeben genaue Pläne zu machen!

Mandy

Donnerstag, Oktober 12, 2006

Digitalisieren..


Hallo,
die Nähsachen ruhen mal wieder, denn ich kämpfe seit zwei Tagen mit Embird Studio um die Kunst des Digitalisierens zu erlernen. Noch gewinnt Embird immer :-)
Da gibt es diverse Probleme, obwohl ich doch schon recht weit gekommen bin. Denn das Objekt der Begierde könnt ihr dort oben sehen.
Wahrscheinlich kennen sie die meisten und wissen somit auch, dass es nur für den Eigenbedarf möglich bzw erlaubt ist, sie zu digitalisieren.
Ich werde den Kampf heute wieder aufnehmen bis ich die Macht über Embird habe! Sobald was Brauchbares entstanden ist, zeige ich es euch.

Erstmal kampfbereite Grüße von Mandy

Montag, Oktober 09, 2006

Ein langes Wochenende

...liegt hinter uns. Denn da meine liebe Schwester ihren gewohnten Donnerstag-Nachmittags-Babysitter-Dienst nicht mehr machen kann, weil sie furchtbar lange in der Schule hocken muss, gehe ich nun immer ein ganz furchtbar langes Wochenende im Monat arbeiten. So fahre ich um 12 Uhr am Freitag los und bin erst am Montag morgen gegen 10 Uhr zuhause. Es war zwar nicht so anstrengend wie ich es erwartet hatte, aber lang genug.
Ich habe mich riesig gefreut wieder nach Hause zu fahren heute morgen. Habe sie doch vermisst meine Familie.

Und nun erwarte ich eine nächste Überraschung. Von Elke kriege ich nun doch noch erwas von dem traumhaften Oilily stepper für einen Mantel. Ach, wie schön....

Erstmal liebe Grüße von Mandy, die Nähentzug hat und sich auf heute abend freut

Mittwoch, Oktober 04, 2006

Kleiner Auftrag zwischendurch


Noch eben schnell fertig genäht habe ich diese Mütze. Es ist ein kleiner Auftrag gewesen und wurde in "Rosa bunt" mit Zipfeln gewünscht. Ich hoffe, sie gefällt dann auch.
LG Mandy

In Planung ist







Zur 2. Dortje ist ein Mantel für Mailin geplant, zu dem mir noch das Innenfutter fehlt. Der passende Oberstoff ist ein festerer Baumwollstoff mit Karos.
Die Hose ist seit ein paar Tagen schon fertig und bereits auf dem Weg in die Waschmaschine. Denn sie hatte bereits ihren Einsatz in der Sandkiste gefunden :-)

Leider sind die Fotos heute nicht so toll geworden, aber mir fehlt mal wieder die Zeit noch neue zu machen.



Mandy


Wieder da....



Da hier andauernd irgendwas anderes auf dem Programm stand und ich zwischendurch auch mich einen Tag auch noch die "Kotzeritis" erwischt hatte, folgen ein paar nachträglich Bilder.

Dieses Mal hat es mich erwischt: Das Dortje Fieber! So gibt es gleich zwei davon. Beide sind für Mailin und für beide soll es Kombiteile geben, die aber noch nicht ganz fertig sind, aber ich arbeite daran :-)
Und wenn es gut läuft werde ich heute oder spätestens morgen auch damit fertig, das liegt unter anderem daran, wann das fehlende Material eintrifft.

Kleine Ausschnitte für alle Neugierigen gibt es schon.

LG Mandy


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...