Mittwoch, Oktober 03, 2007

Jette





Meine süße kleine Nichte Jette ist Ende August verstorben. Wegen einer plötzlich auftretenden Krankheit, deren Grund die Ärzte nicht finden konnte, lag sie drei Wochen auf der Intensivstation und kämpfe um ihr Leben. Meine Schwester und ihr Mann mussten sie gehen lassen. Im Alter von drei Monaten verließ uns Jette und wir für immer ein große Lücke hinterlassen. Wir sind traurigg und vermissen sie sehr.

Aufgrund der vielen lieben Kommentare bei "Klick und Blick"
hat meine Schwester noch etwas geantwortet. Ich veröffentlich es jetzt hier, da einfach zurückliegende Bilder kaum noch angeschaut werden:

danke für die Antworten sagt Mama von Jette Cora

Ich war noch nie hier, aber Mandy sagte, dass sie das Foto reingestellt hat.
Das Foto ist sooo süß und wir sind soo glücklich, dass wir dieses einzige Foto von den dreien haben.
Ich danke für die lieben Worte.
Und als Eltern geht es natürlich sehr schlecht. Unsere Jette war so ein liebes, süßes und vor allem tapferes kleines Mäuschen. Es ist schön, sie als Tochter gehabt zu haben, aber es tut so weh, jetzt ohne sie zu sein.
Ja, Jette wurde uns "aus unserem Herzen gerissen" und es tut soo soo weh.
Danke für all die lieben Worte.
Und vor allem meiner lieben großen Schwester danke für die vielen tausend Telefonate die zur zeit so sehr helfen.
Lg Dorine, Mama von Jette



Kommentare:

  1. Liebe Mandy!
    Wenn ich Jettes Bilder hier sehe, blutet mir wieder das Herz! Man kann sich das einfach nicht vorstellen, aber das Leben ist leider nur selten wirklich gerecht und einfach!
    Ich werde für Jette am 9.Dezember um 19 Uhr eine Kerze anzünden, genauso wie für meinen kleine Neffen Nauke,der Anfang des Jahres geboren wurde und leider nur 34 Stunden auf dieser Welt sein durfte. Gerade aus diesem Grund bin ich auch sehr betroffen und kann gut nachvollziehen, was in Dir vorgeht und was die Eltern der kleinen Jette gerade durchmachen!
    Ich wünsche Euch allen viel Kraft für die kommenden Zeiten!
    Das Anzünden der Kerze ist übrigens begründet durch das Wordwide Candle Lightning. Ein Tag zum Gedenken an alle Sternenkinder!

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mandy...es tut mir von Herzen weh, dieses kleine Wesen, welches gehen musste....auch wenn es unvorstellbar ist, dennoch ist sie nun ein Engel am Himmelszelt welcher so schön leuchtet...traurige Grüße Jaike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dorine
    mh es schwehr was zu sagen
    Es kommen einem die Tränen es tut mir
    sehr leid für dich und deinen Mann
    ich wünsche euch viel Kraft diesen
    tiefen Schmerz im Herzen zu verarbeiten
    Auch hier wird am 9.12 eine Kerze für eure Maus und die vielen anderen Sternekinder anzünden
    Liebe Mandy
    deine Schwester hat Glück dich zu haben das du ihr hilfst ihre Trauer zu verarbeiten auch wenn es dir selber sehr sehr weh tut
    euch und euren Familien alles Liebe
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich muss wieder weinen...
    Ich kann wieder nur sagen, dass ich Euch allen , besonders Deiner Schwester+ Mann, wünsche, dass Ihr für die Zukunft viel Kraft und Zuversicht habt!
    GLG Isabelle

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mandy,

    ich wollte einfach mal bei Dir reinschauen, und Euch alles Liebe wünschen. Ich hoffe es geht Euch besser und wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft. Das mit der kleinen Jette tut mir so unendlich leid!

    Vielleicht magst Du ja irgendwann wieder bloggen, und was von Deinen schönen Sachen zeigen. Du nähst nämlich wunderschöne Sachen.

    Ganz liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. oh man,...seufz...,wie unendlich traurig!
    da kullern mir gleich die tränen!
    ich habe mich schon gewundert, warum in deinem schönen blog nichts mehr los ist, nun weiß ich es.
    ich wünsche euch, ganz besonders deiner schwester und ihrem mann, daß ihr diesen tiefen schmerz gut verarbeiten könnt.
    Jette war ein wundeschönes mädel und war sicher ganz tapfer.

    ganz liebe, traurige grüße
    dine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...