Donnerstag, Dezember 10, 2009

Projekte ...

Dieses mal geht es nicht um Nähprojekte, sondern um viel Wichtigeres.
Einige, die hier schon länger lesen, erinnern sich an JETTE. Jette ist meine Nichte. Geboren im Mai 2007 mit einem Herzfehler. Ein schwieriger Start, doch alles schien gut und dann lief plötzlich alles ganz anders. Anfang August wurde sie auf die Intensivstation verlegt und Ende August starb sie. Im Alter von 3 Monaten und 3 Tagen. Ein viel zu kurzes Leben und ein schmerzender Verlust.

Eltern, die ein Kind verlieren, haben es schwer und Hilfe ist nicht selbstverständlich. Es gibt wenige Hilfen und die sollten unterstützt werden. Ich unterstütze daher den Verein "Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V." im Rahmen des Aspirin Sozialpreis und gebe ihm meine Stimme. Der Sozialpreis ist insgesamt mit 30000€ dotiert und in der Unterstützung trauernder Eltern und Kinder ist ein Teil des Geldes gut angelegt.



Vielleicht mag der eine oder andere seine Stimme hier (direkt zur Abstimmung) abgeben (es gibt natürlich auch andere Projekte, die unterstützenswert sind)?


Danke
Mandy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...