Freitag, Mai 02, 2014

Projekt: Sternendecke häkeln

Vor 6 Wochen habe ich damit begonnen, selber eine Sternendecke zu häkeln.
Seit dem ersten Post ist einiges passiert. 
Dem Häkelfieber bin ich mittlerweile erlegen und versuche freie Zeit mit Nadel und Faden zu nutzen.

Ich freue mich selber schon so auf die fertige Decke, obwohl sie an unsere Tochter gehen wird. 
Die Farben für die zweite sind auch schon ausgesucht und danach mache ich eine für mich :-)

Wer Lust hat auch so eine Decke zu häkeln, findet die Sternenanleitung hier


Edit: Die Decke wir ca 110x150.
Das Garn ist King Cotton von Gründl. Ich weiß den genauen Verbrauch noch nicht, aber ich schätze es sind am Ende 15 Knäuel lila und je 5 in rot und weiss. 


....viele Sternen Hexagons, die als nächstes zusammengehäkelt werden müssen...


...vier Reihen sind schon fertig...


Bis bald mit neuen Bildern 

Mandy



Kommentare:

  1. Wunderschön! ⭐️

    Die Farben sind toll. Ich will auch eine Decke häkeln und kann nicht nicht entscheiden, welche Farbe ich nehmen soll. 😊

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Gruß übrigens. ;)

    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, eine tolle Decke, ich hab mir fest vorgenommen, auch eien zu machen. Wie viel Garn ich da wohl brauche? Wie groß ist denn deine Decke und wieviel Garn hast du benötigt? Danke dir für deine Tipps und liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...