Donnerstag, Oktober 23, 2014

good old times ...

Heute zeige ich euch eine Kombi, die ich zum Teil schon in den Sommerferien genäht habe. Unter all den Klamotten, die ich bisher für den Zwerg genäht habe, ist sie eine derjenigen, die am häufigsten getragen wird. 

Der Jersey hat mir vom ersten Moment an gefallen und das ist bei mir lange nicht bei allen Stoffen der Fall!
Oft gefallen mir Motiv-Jerseys erst nachdem ich sie mir woanders schön gesehen habe oder  ich ihn länger durchs Nähzimmer geschleppt habe, um eine Nähidee nach der anderen zu verwerfen bis ich das richtig Projekt für den Stoff gefunden habe!
Aber in diesem Fall war ich sofort begeistert...

Und passend zum Namen des Good Old Times Jerseys habe ich heute mein altes Schaukelpferd von Omas Dachboden geholt. 36 Jahre ist es alt und hat mittlerweile viele Kinder getragen, so dass es Glanz verloren hat, aber ich finde es noch immer toll ...
(ein paar Schönheitsreparaturen könnte es dennoch vertragen!)




Neu hinzugekommen zur Kombi (altbewährter Minikea-Body und Frida 2.0) ist ein weiterer Comet Hoodie für die kühlen Tage.
Ich nähe sie aus Wintersweat (von BonnyBee), denn so sind die Pullover innen sehr kuschelig. 



 (Aber die Mütze muss erneuert werden. Sie ist nun einfach zu klein.)





Schnitte: 
Minikrea Body 20401 
Frida 2.0 von Das Milchmonster
Hoodie Comet von MiaLuna

Stoffe: 
Sweat von BonnyBee
Jersey von Lillestoff
Cord über Dawanda


Bis bald
Mandy

1 Kommentar:

  1. Ich hab die Kombi ja schon auf Insta bewundert... einfach toll! Und dieses schöne Schaukelpferdchen... schön wenn man solche Schätzchen noch hat und einfach mal hervorholen kann.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...