Sonntag, Oktober 19, 2014

In meinem Stofflager...

Manchmal kaufe ich von Stoffen nur so viel wie ich brauche, denn alles andere würde das Budget übersteigen. Auch wenn ich natürlich gerne von allen Stoffen dir mir gefallen einen Vorrat liegen hätte. 
So habe ich auch von diesem Jersey nur 50cm gekauft als er erschien. Es wurde also Zeit ihn zu vernähen, bevor es zu wenig wird für ein Hoodie (viel war nämlich nicht mehr über nach dem Zuschnitt)!

Der Rose Schnitt von MiaLuna ist auch prima für Jungs geeignet. Dazu wird das Bündchen einfach durchgängig genäht und keine Schleife gemacht. 
Der Phino Hosenschnitt von FeeFee ist neben der Frida 2.0 mein zweiter Babyhosen Lieblingsschnitt für feste Stoffe. (In der Anleitung ist beschrieben, wie sie aus festen Stoffen zu nähen ist.)
 Der Schnitt wächst durch den Umschlag lange mit. Es wird ihn hier sicher noch oft zu sehen geben. 








Schnitt: Shirt Rose von MiaLuna Gr. 74/80 (ohne Änderungen)
Hose Phino von FeeFee Gr. 74/80 (ohne Änderungen)

Stoff: Lillestoff Jersey 
Cord aus dem Stoffkorb 


Bis bald

Mandy

Kommentare:

  1. Ach ist das süß! Das Kind, der Hoodie und die Fotos überhaupt! Ich bin übrigens auch so eine 50-Zentimeter - Käuferin und komme jetzt gewaltig an meine Grenzen ( es sei denn, es gibt noch neue Enkel ).
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hach was sind das wieder für schöne Fotos :). LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist ja ein ganz süßer Motorradmann geworden! ;-) Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...