Dienstag, Januar 27, 2015

Stoffwunsch-Hoodie

Zwar tragen meine Mädels noch immer gerne, was ich nähe, aber ob ihnen Stoffe gefallen frage ich nun doch häufiger mal. Es wäre ja doch schaden, wenn die liebevoll genähten Teile ungetragen im Schrank liegen würden.

Diesen Stoff hat sich die "Kleine" auf dem Stoffmarkt selber ausgesucht. Es sollte ein kuschliger Pullover werden. Er lag ein paar Wochen auf dem Stapel, aber nun ist er endlich fertig. 
Ein neuer Lieblingspullover wie sie es sich gewünscht hat. 













Schnitt: Serena von MiaLuna in Gr. 158/164 (noch etwas groß)
Stoff: vom Stoffmarkt


Bis bald

Mandy

1 Kommentar:

  1. Toller Kuschelpullover! Sie hat sich einen wirklich schönen Stoff ausgesucht!
    Mir geht es genau so, ich frage auch immer erst vorsichtig nach, ob die Stoffe "noch gehen"... Und dann bin ich immer sehr erleichtert, wenn ein begeistertes "Ja" kommt :-) Wie schön, wenn sich unsere Mädels noch benähen lassen.
    Unsere "Kleine" war jetzt in einem Xenia-Kleidchen bei Jugend musiziert und das war doch tatsächlich das erste, was die Jury beim Beratungsgespräch gesagt hat: "Da ist ja das Mädchen mit dem tollen Kleid!" Hach...

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...