Dienstag, April 21, 2015

Wir sind dann mal draußen...

Jeden Morgen in der früh sind wir bereits unterwegs und es ist morgens wirklich frisch draußen. Zu warm für den Schneeanzug, aber auch zu kalt für die dünneren Tommi Overalls, die wir bereits haben. 
Bei der Suche nach schönen Anzügen in diversen Online Shops, wäre ich mehrfach fündig geworden, aber da rotierten dann schon die ersten Nähideen in meinem Kopf: 
- Ein Anzug aus Fleece wäre schön, denn der ist wärmer!
- Einer aus Softshell wäre eigentlich noch besser, weil er getragen werden kann, wenn es feucht ist. 

Ich habe reichlich schöne Sachen gefunden, die ich hätte kaufen können, weil sie mir sehr gut gefielen, aber ich habe mich nun doch für selbermachen entschieden.

Der erste Overall ist bereits fertig und er ist kuschelig warm geworden. Innen habe ich ihn mit Fleece gefüttert und außen ist er aus Sweat. Ich habe einen Reißverschluss mit Klemmschutz  eingenäht. Somit ist er noch schneller anzuziehen, denn still stehen, wenn es raus geht, ist hier gerade kaum möglich.

Und da das Wetter schön ist, haben wir die Mini-Sandkiste auf die Einfahrt gestellt, solange der Garten noch nicht wieder bespielbar ist (Baustelle).
Und Sand liebt der Zwerg,
genauso so sehr wie das "Rein in die Sandkiste-Raus aus der Sandkiste- Spiel"...











Schnitte: 
Mütze Linna von Meine Herzenswelt Gr 52cm 
Overall Tommi von Farbenmix Gr. 86/92

Stoffe: 
Swafing & Lillestoff

Verlinkt: 


Bis bald,
Mandy





Kommentare:

  1. sooooo süüüüüß!!

    AntwortenLöschen
  2. Der kleine Mann ist ja wirklich Zucker:D die Wikinger stehen ihm richtig gut, genau die passende Farbe für ihn find ich :)
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß! Mein liebstes Foto ist das indem er kopfüber in der Kiste hängt. Zucker! Toller Anzug. Ich glaube den könnt ihr noch eine Weile tragen. Es ist doch sehr frisch Morgens.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...