Freitag, November 27, 2015

Winterkleid, das Zweite...

Es wird kalt in Niedersachsen und somit steigen die Mädchen um auf wärmere Kleider. 
Ein neues Lieblingskleid ist das Winterkleid von Kibadoo. 
Diese Variante habe ich aus dickem Wintersweat genäht. Die kurzen Ärmel habe ich zusätzlich angesetzt.






Schnitt: 
Winterkleid von Kibadoo
die kurzen Puffärmel sind von Mina (ebenfalls Kibadoo)

Stoff: 
Wintersweat von Bonnybee

Bis bald
Mandy



Donnerstag, November 26, 2015

#nähmob zu RUMS oder eine Premiere


Nähen ist mein größtes Hobby, Entspannung, Ausgleich und manchmal auch etwas, das ich sehr ehrgeizig betreiben kann. Neue Techniken lerne ich gerne und ich freue mich über jedes Teil, was so sauber genäht aussieht, dass sich Inge freuen würde ;-)

Aber im Bereich "Nähen für mich" fühle ich mich immer wieder unsicher. 
Nun mag das auch daran liegen, dass ich noch immer Figur technisch nicht aussehe wie vor der Geburt des Zwerges. Manchmal sehe ich auch Sachen, die mir an anderen gut gefallen, an mir am Ende aber nicht. 
 Das genähte Teil landet am Ende im Schrank und wird nur sehr selten angezogen.
Manchmal habe ich aber auch Teile dabei, die ich tatsächlich regelmäßig trage. 

Im Blog sind die bisher nie gelandet. 
Fotos von mir zu machen habe ich bisher einfach nicht oben auf meiner Prioritätenliste stehen. 
Aber: Kann ja noch werden ...

Ein Anfang ist gemacht!
Die #Nähmob Aktion von Annelie von Ahoi fand ich lustig. 
Kurzerhand habe ich mit Anja von Joma-Style entschieden, dass wir zusammen mitmachen. 

Wir kennen wir uns seit die großen Mädchen in den Spielkreis gingen. Denn dort traf Anja vor ungefähr 9 Jahren auf meine zwei benähten Kids und mich und war schon kurz danach mit dem Nähvirus infiziert. 
Mittlerweile sind wir nicht nur wegen des Nähens verbunden. 
Letztendlich wird es also Zeit, dass wir uns auch mal zusammen zeigen und ich auch meinen ersten RUMS Beitrag mache. 





#Nähmob No 1
mit folgender Aufgabe: 

 - nähe einen Rock
- trage Gummistiefel 
- fotografiere vor einer Tür




und wenn man bein Fotos machen nebenbei quatscht, sieht es dann so aus :-)





Auch wenn ich mich vor der Kamera nicht besonders wohl fühle, werde ich mal darüber nachdenken, ob ich nun häufiger mal meine genähten Sachen zeige.











Schnitte: 
Rock Valeska von Farbenmix 
Shirt Lady Pepe von Mailuna

Stoffe: 
aus dem örtlichen Stoffladen 
stoffkorb.de

Verlinkt bei: 

Die Nähmob Beiträge findet ihr bei von-Ahoi.de


Bis bald
Mandy

Samstag, November 07, 2015

Basic Winterkleid

Ich habe noch ein paar (oder ein paar mehr) Stoffschätzchen im Schrank, die ich vernähen sollte, bevor sie bei den Mädels out sind. 
Also musste jetzt der schöne Flamingo Jersey unter die Maschine.




Genäht habe ich das neue Winterkleid von Kibadoo. 
Das Kleid ist sehr schlicht gehalten und so kommen bunt gemusterte Stoffe schön zur Geltung. 


Natürlich kann das Winterkleid auch ganz anders genäht werden. 
Mit Verzierungen und Stickereien bekommt das Kleid eine ganz andere Optik. 

Und das zeige ich euch morgen, 

Liebe Grüße
Mandy



Mittwoch, November 04, 2015

Das schwierigste am Nähen ist das Fotografieren danach...

Ich lese gerne Nähblogs und ich schaue mir gerne Bilder von anderen kreativen Nähwerken auf Instagram an. 
Weil ich das Teilen und Sammeln von Ideen im Internet sehr bereichernd finde, habe ich schon vor vielen Jahren angefangen, diesen Blog zu schreiben. Das mache ich auch weiterhin gerne, aber es ist definitiv der schwierigste Teil des Nähens!

Das schwierigste am Nähen ist nämlich das Fotografieren danach. 
Nachdem ich mich im letzten Jahr während der Elternzeit etwas mit dem Fotografieren beschäftigen konnte und einen tollen Fotokurs bei Katrin und Sandra besucht habe, bin ich zwar mit den Bildern deutlich zufriedener, aber bis es zum Foto kommt, ist es nicht immer so einfach!

Mit dem Zwerg war das Fotografieren bisher am leichtesten. Er spielt und ich mache Bilder... 




Aber seit kurzem hat er eine neue Idee entwickelt: 
Er will auch Fotos machen und zwar so richtig -  Mit durchgucken, auslösen und angucken. 

Hole ich die Kamera raus und er sieht mich, passiert das: 
"Ich auch!" 
und dann kommt er auf mich zu...
 und zwar schnell
...







Und wenn er ein paar Fotos machen durfte, dann versuche ich mein Glück nochmal:




##


Verlinkt:

Schnitte: 
Hoodie Louis von Kibadoo (Gr. 86/92)
Hose Täschling von Allerleikind (Gr. 92)
Wendemütze von Klimperklein

Stoffe: 
Ringelsweat und Ringeljersey von Lillestoff
Cord vom Stoffmarkt

Webbänder von Farbenmix
Plotterdatei von Huups/Design Lilalotta

Schuhe von Naturino


Bis bald, 
Mandy




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...