Samstag, Februar 27, 2016

EmJo Shirt & Pants


Ich habe große Freude am Aussuchen von schönen Outfits für die Kinder. 
Bei den Mädchen wird es zunehmend schwerer, weil sie noch gerne bunt tragen, aber mit Gr. 164 oft aus allen Kinderlabels rausgewachsen sind. 
Für den Kleinen schaue ich gerne nach verschiedenen Stilrichtungen. 
Ich mag Kleidung von Firmen wie Villervalla, Albababy, Smafolk, Danefae, Ej sikke lej (die produzieren leider nicht mehr... schade!) und vieles mehr. 

An den meisten Tagen ist es hier sehr farbenfroh und so nähe ich auch meistens. 
Aber hin und wieder gibt es auch schlichtere Phasen. 

Das neue Emjo Shirt von Oh Junge habe ich schlicht aus blauem Streifenjersey genäht. 
Meine Variante hat aus Stoffmangel Belege bekommen, was aber einen schönen Effekt hat, wie ich finde.






Die Emjo Pants wollte ich etwas lässiger in der Weite haben und habe daher die nächste Größe gewählt und etwas gekürzt. 
Zusätzlich habe ich Taschen "gebastelt". 



Das Outfit scheint sehr bequem zu sein und ich finde die Schnittkombi aus Emjo Shirt und Pants rundherum gelungen. 


Schnitte: Emjo Shirt und Pants von Oh, Junge über Dawanda
Stoffe: aus dem örtlichen Stoffgeschäft (Stoffkorb)
Plottermotiv: nicht käuflich

Verlinkt: Made4Boys


Bis bald,
Mandy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...