Dienstag, Juli 26, 2016

Ein perfektes Wochenende

Der Wirbelwind hat seine eigenen Vorstellungen davon, was er am Tag unternehmen will. 
Heute wollte er nicht in die Krippe und lieber wieder Wochenende machen. 
Das kann ich verstehen, aber den Plan konnten wir leider nicht umsetzen. 

Wir hatten ein sehr schönes Wochenende. Das Wetter war sehr schön. Die Kids haben die meiste Zeit im Pool verbracht und sich noch Freunde eingeladen. Am späten Nachmittag haben wir den Grill angemacht und somit ein perfektes Wochenende verbracht. 

Zwischendurch hatte ich sogar noch Zeit für die Nähmaschine, so dass diese Kombi entstanden ist. 
Vorsorglich habe ich sie eine Nummer zu groß genäht, so dass sie hoffentlich nächstes Jahr noch passen wird. 



Ich habe mich überwunden, mal wieder in einen Lieblingsstoff zu schneiden. 
Denn beim Aufräumen des Nähzimmers sind mir einige Mädchenstoffe in die Hand gefallen, die ich damals gehortet habe und heute für unsere Mädchen nicht mehr gebrauchen kann.
Also, ran an den Stoff. 
Dann ist er halt irgendwann leer....








Aktuell mag ich Paspel sehr gerne. 
Zusammen mit der Covernaht gefällt es mir noch besser. 
Das Covern an der Paspel ist etwas kniffelig, gelingt aber mit etwas Übung. 
Probiert es einfach mal aus. 


Schnitte: 
Shorts Käptn Floki von Rabaukowitsch
Shirt Liam von Sara&Julez 
beides Gr. 104


Verlinkt:

Bis bald

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...