Dienstag, Oktober 11, 2016

Sweatjacken Liebe - Plotterlieblinge für Jungs #2

Als ich vor 11 Jahren das erste Teil für meine Tochter genäht habe, war das aus Webware. Auch die folgenden Teile habe ich aus festen Stoffen auf einer geliehenen Maschine genäht. 
Irgendwann habe ich mich dann mit der Standardmaschine an Jersey gewagt. Im Grunde war es Interlock und er hat mich wahnsinnig gemacht!
Ich kaufte kurz darauf eine Overlock. 

Meine kompletten Näherfahrungen würden hier den Rahmen sprengen, aber ich habe jede Herausforderung an der Nähmaschine geliebt. Die Nähwelt war überschaubar und das galt auch für Stoffe und Schnittmuster. 
Ich habe nahezu jedes Farbenmix Schnittmuster durchgenäht und mich daran erfreut, wenn ich etwas Neues konnte. 
Die Bandito Sweatjacke von Farbenmix war eins meiner Lieblingsteile. Ich weiß nicht, wieviele ich bisher davon genäht habe, aber es sind viele!

Heute gibt es eine ganze Menge Schnittmuster für Sweatjacken und ich nähe sie immer noch sehr gerne.  Dieses Mal habe ich JACE von Mialuna genäht. Erst beim Nähen habe ich gelesen, dass es eine Übergangsjacke ist, die gefüttert werden kann. Da ich sie nur aus dickerem Sweat nähen wollte, habe ich die Ärmel schmaler zugeschnitten. Sie passt perfekt... 









 Schnitt: Jace von Mialuna auch über Farbenmix 
Plotterdatei: Hero in Action von Lyckligdesign 
Stoffe: Wintersweat von Bonnybee
Verlinkt: Made4Boys

Bis bald
Mandy

Kommentare:

  1. Coole Jacke! Und so akurat genäht...

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Einfach toll!!! Bei dir passen einfach immer alle Dinge zusammen sowohl Stoffe, Nähte als auch Plotterbilder!
    Ein wirklich ganz coole Jungenjacke!!!

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle coole Jacke, die gefällt mir super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...