Dienstag, November 15, 2016

Pablo Sweatjacke und das Lillemo "Wildschweinchen"

Puh, es ist kalt geworden bei uns im Norden. 
Dabei habe ich neulich gerade erst eine herbstliche Kombi genäht.

Oftmals habe ich schon gelesen, dass die Herzen auf dem Graziela Sweat nichts für Jungs wären. 
Meine Farbauswahl ist oft ähnlich. Ich habe in den letzten Jahren festgestellt, dass ich manche Farben im Alltag nicht so gerne mag und sie deswegen im Schrank herumliegen bis sie endlich zu klein sind. 
Deswegen gibt es hier immer wiederkehrende Farbzusammenstellung. 

Ob etwas mehr für Jungs oder Mädchen ist, wird heute schon im Babyalter vorgegeben. 
Es gibt Babysets in rosa oder hellblau, später dann Käptn Sharky und Lillefee und bei allen anderen Produkten gibt es in der Regel eine Auswahl für Jungs und Mädchen. 
Kaum noch findet man im Regal neutrales Spielzeug. 

Bei Kleidung greife auch ich mehr zu den typischen Jungsfarben, aber es gibt ebenso lila und rot in unserem Kleiderschrank. Genauso wie es auch Herzen auf dem Stoff gibt. 
Es ist davon auszugehen, dass der Zwerg in dieser Geschlechterzuordnung früh genug seinen Platz findet und Herzen dann auch "mädchenhaft" findet. Bis dahin, denke ich, kann er es tragen ohne dass es ihm schadet. 





Das Wildschweinchen ist eine Plotterdatei von Lillemo . Die Pilze, Eicheln und Äpfel sind in der Datei enthalten und machen das Herbstoutfit perfekt. 






Die Pablo Sweatjacke zählt bereits jetzt zu meinen Lieblingsschnittmustern. 
Weil der Reißverschluss nicht genau passt, habe ich die Jacke etwas verlängert. 
Das schadet bei uns sowieso nicht ;-) 







Schnitt: 
(Gr. 98/104 verlängert)

Plotterdatei: 
Wildschweinchen von Lillemo

Stoffe: 
Sweat von byGraziela/Swafing

Verlinkt:

Bis dann,
Mandy


1 Kommentar:

  1. Sehr schön und absolut jungstauglich!

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...