Montag, Juni 05, 2017

Wieder eine Pelle Trägerhose...


Mittlerweile besteht auch der Kleiderschrank meiner Mini Nichte vorwiegend aus genähten Sachen. 
Mir macht es richtig Spaß noch einmal kleine Mädchen Sachen zu nähen, die auch noch gerne getragen werden.
Ein viertes Kind ist in diesem Haushalt nämlich nicht geplant. 
Ich habe abgeschlossen mit schlaflosen Nächten, außerdem fühlen wir uns mittlerweile auch einfach zu alt für ein weiteres Kind. 

Das heißt nun auch, dass die übrigen Mädchenstoffe aus dem Stoffschrank vernäht werden sollte bevor es keine Verwendung mehr dafür gibt. 
Ebenso versuche ich mittlerweile auch, Reststücke schnellstmöglich zu vernähen. 
Aus diesem Streifenjersey von Mira Rostock hatte ich mir zuvor ein schlichtes Shirt genäht. 

Das Outfit der Mini Nichte finde ich zum Knutschen.








Schnitt: 

 Feincord Trägerhose nach dem neuen Pelle und Lieschen Ebook von Lillemo 
und ein Raglan Shirt von Klimperklein. 

Plottermotiv:


Bis bald

Mandy

1 Kommentar:

  1. Oh ja, das ist wirklich supersüß!

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...