Samstag, August 19, 2017

Titus Tiger Raglan Shirt


Raglanshirts mag ich für den Junior sehr gerne. 
Aktuell liegt das Raglanshirt von Klimperklein in der nächsten Größe auf dem Nähtisch, so dass es sicher noch einige Male genäht wird. 

Relativ schlichte Shirts lassen sich immer schön beplotten und sind meistens gut zu kombinieren.
Die Titus Tiger Plotterdatei ist von Lillemo und zeitnah bei ihr erhältlich. 







Schnitt: 
Raglanshirt von Klimperklein/ Papierschnitt über Farbenmix
Gr. 110

Plotterdatei: 
Titus Tiger
zeitnah bei Lillemo erhältlich


Bis bald
Mandy


Kommentare:

  1. Hallo liebe Mandy,

    wieder mal ein tolles Shirt. Mir gefallen die Covernähte plus Einfassung. Das hattest du schon mal gezeigt und es bereitet mir so einiges an Kopfzerbrechen und ich wäre dankbar, wenn du es auflösen könntest...

    Ist der Halsausschnitt mit dem Bandeinfasser eingefasst? Wie geht das dann mit den gecoverten Schulternähten? Zum einfassen braucht man ja eine offene Raglannaht - die sind hier aber ja gecovert also vorher geschlossen.

    Wie gehst du da vor?

    Danke und liebe Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja, Ich habe den Halsausschnitt mit dem Bandeinfasser gemacht. Drei der vier Raglannähte habe ich vorher gecovert. Die vierte Covernaht mache ich als Letztes. Dann covere ich bis zum Halsausschnitt und vernähe die Fäden manuell.

      Liebe Grüße Mandy

      Löschen
    2. Aaah ja stimmt, danke!! Werde ich mal so machen...

      Löschen
  2. Superschön die Farbkombi und diese Nähte ... ich glaube ich muss mich auch mal mit so einem Bandeinfasser beschäftigen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...